culture-images - Bilder der Kunst und Kulturgeschichte    


Musik

Portraits aller Großen des Musikgeschäfts, Dirigenten und Interpreten der renommierten Konzerthäuser, Künstler der Klassik, Tanz und Musik aus allen Kulturkreisen und Jahrhunderten. Mehr...


Schifffahrt

Die Archive des Deutschen Schiffahrtsmuseums in Bremerhaven enthalten historische Photoreportagen der 30er Jahre aus aller Welt.

Archive des Deutschen Schiffahrtsmuseums

Ausserdem viele maritime Motive, die großen Passagierdampfer, Segler, sowie maritime Grafik. Zu den Bildern


Frühe Photographie

Die Sammlungen frühester fotografischer Arbeiten wurden zusammen getragen von der bereits 1854 gegründeten Société Française de la Photographie. Sie enthalten überwiegend Autochrome, deren Farbigkeit auch heute noch speziellen Reiz hat. Typische Motive der Zeit waren Frauenportraits, Akte und Landschaften.

Sammlung früherer Photographie


Personen der Zeitgeschichte

Erfinder und Entdecker, Maler und Bildhauer, Schriftsteller und Dichter, Kaiser und Königinnen, der europäische Adel der älteren und neueren Geschichte, politische Größen aus vielen Jahrhunderten, geordnet auffindbar im Kategorienbaum...


Historische Ereignisse

Umfangreiche Serien zur Zeitgeschichte, Zeichnungen und Grafiken der kriegerischen Auseinandersetzungen der letzten Jahrhunderte, Photos insbesondere der Weltkriege des 20. Jahrhunderts.

Aber auch Zivilgeschichte: die Dokumente der großen sozialen Bewegungen in Europa zeugen von der Lebendigkeit der Kulturgeschichte der alten Welt.

Diese 25.000 Bilder aus französischen, englischen und amerikanischen Institutionen kann culture- images durch die Zusammenarbeit mit der französischen Agentur photo12 online bringen.

EINIGE SAMMLUNGEN


Foto Sammlungen: Malerei, Skulptur, Drucke

Malerei, Skulptur, Drucke und Photos


Das Van Gogh Museum Amsterdam, das British Museum London, das Metropolitan Museum New York  und bedeutende russische Sammlungen aus Moskau und Sankt Petersburg beherbergen zahlreiche Schätze, von denen Photos in der Bilddatenbank von culture-images zu finden sind.


Aus Frankreich

Das Louvre Museum Paris, das Musée de la Franc-Maçonnerie und das Musée Carnavalet in Paris, das Musée Jules Verne, das Musée de Cluny – um nur einige zu nennen -  sind mit Beständen in der Photosammlung französischer Malerei vertreten. Die Kollektion kultureller Abbildungen wird ergänzt durch Porträts von Persönlichkeiten aller Epochen und durch Darstellungen historisch bedeutsamer Ereignisse.


Aus Spanien

Eine bisher in Deutschland noch wenig gesehene Sammlung spanischer Malerei beherbergt Werke von El Greco, Velazquez, Tapies, Miró und Picasso.

Zu den beteiligten spanischen Museen gehören neben vielen regionalen Institutionen das Nationale Museum Prado in Madrid, die spanische Nationalbibliothek, das Museum der schönen Künste von Sevilla, das Museum der schönen Künste von Bilbao, das nationale Museum de Arte de Catalunya und das Picasso Museum in Barcelona. Zu den Bildern



DDR - Zeitgeschichte in Bildern

Die DDR als Staat, aber auch die spannende Zeit der Wiedervereinigung werden in diesem Archiv wieder lebendig. Eine detailliertere Charakterisierung der einzelnen Themen finden Sie hier.


Aus Russland

40.000 Photos bildender Kunst aus Museen und Sammlungen Russlands, von der Erimitage in St. Petersburg bis zur Galerie in Wladiwostok. Darunter finden sich so große Namen wie Claude Monet, Paul Gauguin, Wassily Kandinsky, Marc Chagall, Kasimir Malewitsch, Pablo Picasso, Franz Marc, Natalija Gontscharova, Henri Matisse und viele andere. Ergänzt wird diese Sammlung durch eine breite Auswahl sowjetischer Propagandaplakate, sowie durch historische Fotos berühmter russischer Persönlichkeiten wie den Schriftstellern Lew Tolstoi und Anton Tschechow.



Aus den USA und Japan

Anfang 2008 konnte eine Zusammenarbeit mit dem Museum of Fine Arts in Boston vereinbart werden. Dadurch fanden mehr als 100.000 Bilder aus einem der bedeutendsten Museen der Welt ihren Weg zu culture-images. Die Sammlung zeichnet sich aus durch die Werke der großen amerikanischen Maler, John Singleton Copley, John Singer Sargent, Mary Cassatt, Edward Hopper, Winslow Homer und viele andere.

Die "Art of the Americas" umfasst auch die Kunst des vorkolonialen Amerikas, nordindianische Kunstobjekte und südamerikanisches Kulturgut der Maya und Azteken. Bostons wohlhabende Bürger zählten zu den bedeutendsten Sammlern dekorativer europäischer Kunst, von Silber und Porzellan aus England und französischer Kunst des 18. Jahrhunderts, Objekte, die früher oder später alle ihren Platz im Museum of Fine Arts fanden.



In Anzahl und Bedeutung wohl nicht übertroffen ist die Sammlung japanischer Kunst und Grafik, die sich im Besitz des MFA Boston befindet und die Sie nun online bei culture-images finden.


Kunstsammlungen der Veste Coburg

Zu den bedeutendsten Beständen ihrer Art gehört die Glassammlung mit kostbaren und seltenen Exemplaren.



Berühmt sind die Coburger Kunstsammlungen auch für ihre Kupferstiche, für Waffen und Geschütze, sowie eine Kollektion altdeutscher Gemälde, die besondere Aufmerksamkeit verdient. Zur Photoauswahl